Haus Nyul

Das gepflegte, reedgedeckte Ferienhaus liegt am Rande des Dorfes Nemesvita, wunderschön gelegen, umgeben von Weinbergen mit Blick auf den Balaton und die Kreisstadt Tapolca.
Das liebevoll eingerichtete Haus verfügt über zwei Schlafräume, einer mit einem Doppelbett und einer mit zwei Einzelbetten. Das Haus hat zwei Bäder, ein Duschbad im Erdgeschoß und ein Bad mit Bade- wanne im Obergeschoß. Die offene Wohnküche mit Kamin und gemütlicher Sitzecke ist komplett ausgestattet mit E-Herd, Backofen, Spülmaschine und Kühlschrank, etc. Eine Fußbodenheizung und eine Waschmaschine gehört ebenfalls zur Ausstattung. In allen Zimmern gibt es SAT-TV.
Auf dem 2000 m² großen, eingezäunten Grundstück gibt es einen geschützten Carpot-Stellplatz und einen  Swimmingpool, der im Sommer auf Wunsch natürlich zum Baden bereit steht. Sonnenliegen und Gartenmöbel sind selbstverständlich vorhanden.
Ganzjährig geöffnet
Hauptsaison:
01.06. – 31.08.
4 Personen 80,- Euro/Tag
Vor- und Nachsaison:
4 Personen 70,- Euro/Tag.               
Bitte erkundigen Sie sich ggf. nach unseren Kinderermäßigungen.
Die oben angegebenen Preise verstehen sich zuzügl. Endreinigung 38,- Euro.
Bitte haben Sie Verständnis, das wir aufgrund der Alleinlage des Hauses eine Kaution in Höhe von 100,- Euro erheben müssen.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern ein Bettwäsche-Set zur Verfügung. Preis je Set 10,- Euro.
Handtücher, sowie Strand- und Badetücher bringen Sie bitte immer selbst mit.
Umgebung und Ausflüge
Der idyllische Ort Nemesvita liegt 3 km vor dem Balaton am Rande des Keszthelyer Gebirges. Dank der zentralen Lage sind die Strandbäder in Szigliget, Balatonederics und Balatongyörök in 5 Min. mit dem Auto zu erreichen. Hier kann man segeln, surfen, Tennis spielen und vieles mehr. Im Umkreis von 20 Kilometern befinden sich mehrere Thermalbäder, z.B. Hévíz, mit dem größten natürlichen Thermalsee Europas oder Kehidakustány, dessen Wasser besonders heilkräftig ist.
Die vielseitige, pannonische Landschaft mit ursprünglicher Natur, alten Städtchen, Burgen und kleinen Dorfkirchen aus dem Mittelalter, lädt jederzeit zu Ausflügen und Besichtigungen ein.
Im Ort gibt es einen kleinen Lebensmittelladen mit allen Dingen für den täglichen Bedarf und in der Kreisstadt Tapolca, ca. 5 km entfernt, findet man alles was das Herz begehrt: einen Wochenmarkt, viele Geschäfte und Supermärkte, kleine Cafés und gemütliche Restaurants, einen romantischen Mühlenteich und ein abenteuerliches Höhlensystem unter der Stadt.

Haus mit Pool

Bad

Schlafzimmer

Bildergalerie

Kalender

zurück